EUROMIX 120

Die EUROMIX 120 sorgt mit dem überarbeiteten Design sowei einem neunen Chargenmischer für noch mehr Ausstoßleistung. Trotz Leistungssteigerung ist höchste Mobilität und Flexibilität wie gewohnt unverändert geblieben.

Konzept & Änderungen

Auf der Basis der EUROMIX 100 wurden diverse Bereiche überarbeitet, mit dem Ziel, die Ausstoßleistung zu maximieren. Zu den Änderungen zählen neben Vergrößerung des Zuschlagstoff-Reihensilos auch der Einsatz eines neuen Mischwerks. Sämtliche Wiegesysteme und Förderbandanlagen sind entsprechend der neun Chargengröße angepasst worden. Der Fokus bei der Entwicklung lag ganz klar auf der Leistungssteigerung bei gleichbleibendem einfachem Handling. So ist dank des Plug & Play-Prinzips der Auf- bzw. Abbau in lediglich 48 Stunden vollzogen.

Doppelwellen-Chargenmischer 3.0

Auch bei dieser Mischanlage kommt ein robuster und effizienter Doppelwellen-Chargenmischer zum Einsatz. Die Besonderheit liegt bei dieser Baugröße im schlanken Design. Trotz Volumensteigerung von 20% bleibt die Gesamtbreite der Anlage unverändert bei 2,55 m. Dank des neuen Fassungsvermögens und der verstärkten Antriebe ist nun über das neue Mischwerk ein Festbetonausstoß von 3 m³ pro Charge möglich. Die Gesamtausstoßleistung der Anlage steigt somit bei dieser Baureihe auf 120 m³/h. EUROMIX 120 ist aufgrund zahlreicher Kundenanfragen nach mehr Ausstoß konzipiert worden. Mit diesem Mischsystem sind selbst Projekte von größerem Umfang mit Tagesproduktionen jenseits von 800 m³ keine Herausforderung mehr. Insgesamt ein robustes System, das selbst schwierige Rahmenbedingungen und Dauerbelastung mühelos bewältigt.

Datenblatt

em120-1em120-2em120-3em120-4em120-5